Bookmark and Share

   

Förderverein


 

An dieser Stelle möchten wir uns als Förderverein des evangelischen Kindergartens Nachtigallweg e.V. vorstellen. Der Förderverein wurde 1998 gegründet, nachdem die finanzielle Lage des Kindergartens schwieriger wurde, da die Kirche als damaliger Träger immer weniger Gelder zu Verfügung hatte.

Ziel und Aufgabe des Fördervereins ist es den Kindergarten finanziell zu unterstützen. Die Gelder dafür kommen aus den Mitgliedsbeiträgen, sowie aus verschiedenen Aktionen, die wir regelmäßig im Jahr durchführen. Zum einem ist das der im November stattfindende Lichtermark, sowie der Verkauf von Waffeln vor einem Lebensmittelmarkt in Eiserfeld.

Wir konnten auf diese Weise den Kindergarten schon in vielfältiger Weise unterstützen. Mehrere größere Projekte konnten finanziert werden, wie zum Beispiel:

                                                                               Baupodest

                             

               Sandinsel

sowie die Neugestaltung des Tischlerschuppens.

Außerdem hilft der Förderverein bei vielen kleinen Anschaffungen, wie neue Farbe für die Turnhalle, neue Teppiche für die Gruppenräume, u. s. w.. Man kann sagen, dass die Arbeit mit den Kindern, so wie sie jetzt stattfindet, ohne die Hilfe des Fördervereins nicht möglich wäre.

Wir möchten Sie daher einladen, bei uns Mitglied zu werden. Der Jahresbeitrag beträgt 13 Euro. Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Mitgliedschaft, vielleicht haben Sie auch Lust bei unseren Aktionen zu helfen oder haben neue Ideen, wie wir den Kindergarten finanziell unterstützen können.
Neben unserem Briefkasten rechts neben dieser Info-Wand finden Sie einen Flyer mit Anmeldeformular. Sie können aber auch jederzeit die Mitglieder des Vorstandes ansprechen.
Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Arbeit unterstützen.

 

Vorstand Förderverein

Bezeichnung/Name

 

1. Vorsitzende

Sabrina Weiss (Marienkäfergruppe)

foerderverein-nachtigallweg@gmx.de

 

2. Vorsitzender

Thomas Fries (Marienkäfergruppe)

 

3. Schatzmeister

Julia Schmidt (Marienkäfergruppe)

 

4. Schriftführer

Eva Schlaak (Marienkäfergruppe)

 

5. Beisitzer

Anita Jost (Igelgruppe)

 

6. Beisitzerin

Christian Fehler (Marienkäfergruppe)

 

Beitrittserklärung als PDF-Datei zum Drucken